Geschenkidee: Blähstation

wunschzettel_anonym

Danke an Sepp, der diese Perle am Wunschzettelweihnachtsbaum im Edeka in Kaiserslautern erspäht hat!

2 Responses to “Geschenkidee: Blähstation”

  1. Wolfy Says:

    Die Tüte ist noch nicht ganz korrekt beschriftet.
    Wenn schon schreiben, wie die Gosch gewachsen ist,
    don glai rischdisch dsum baispihl:
    Blej wiss mih, stej baj mih !

    Frage: Was täte das Kind eigentlich kriegen, wenn der Wunsch erfüllt würde ? Ist ja nicht mal eine Marke oder ein Typ angegeben. Isses jetzt
    schon soweit, dass Kind was will, aber schon nimmer genau weiß wie’s heißt (präjuveniles, verkalktes Habenwill) ?

  2. Wolfy Says:

    … und wie hübsch das kleine u und das kleine s !
    (versteckte Schleichwerbung für die Jungs, die die Region ernähren)

Leave a Reply