Kultur & die Affen tanzen – WM Tag 16

Zur Abwechslung mal ein WM-Tag ohne Meile für mich. Am Nachmittag das erste Stück Kultur – nämlich Spielkultur. Die Deutsche Mannschaft überrascht durch eine unglaublich starke erste Hälfte, in der insbesondere Miro Klose eine absolute Weltklasseleistung zeigt. Dem nur noch vollstreckenden (und das beim ersten Tor noch schwach) Kölner Sturm-Azubi hätte es besser zu Gesicht gestanden, sich statt einer Ego-Jubel-Show direkt beim Pfälzer Bub zu bedanken…

Lange Nacht der Kultur Dance Monkey

Am späten Abend gibt’s nach dem Ausscheiden der Mexikaner dann das zweite Stück Kultur – die lange Nacht der ebensolchen. Also ab in die Fruchthalle, man muß ja die von Martin und Stephan mitgestaltete Lounge anschauen. Prall gefüllt ist’s nicht gerade, aber trotzdem nett. Und der absolute Höhepunkt, das GANZ GROSSE KINO ist das dort gezeigte Dance Monkey Video. Das Video und mehr Infos auch zur zugehörigen Ebay-Versteigerung gibt es auf der Digitalcouch.

One Response to “Kultur & die Affen tanzen – WM Tag 16”

  1. Norbert Says:

    Die berühmte Spielkultur geht leider bei den meisten bisherigen WM-Spielen flöten. Es wird im 1/4-Finale Zeit für eine Besserung.

Leave a Reply